Gaststätten

Früher waren die Gaststätten ein Ort der Begegnung. In Silschede gab es um 1931 insgesamt 12 Gaststätten, davon 3 mit Übernachtungsmöglichkeit. Davon ist keine mehr übrig geblieben. Gastronomie gibt es heute nur noch in den Vereinsheimen der Fußballer, Schützen und Tennisspieler.

Gasthaus Zum Bahnhof
Gaststätte "Zum Bahnhof" 1928 (Quelle: B. Bösken)

Beim Klick auf den Namen einer Gaststätte sehen Sie weitere Details.